Musikerdatenbank

NeoBarock

NeoBarockNEOBAROCK hat sich mit fesselnden Interpretationen, die Leidenschaft, Perfektion und Virtuosität vereinen, in den wenigen Jahren seiner Existenz schnell den Ruf als exzellenter Interpret außergewöhnlicher Programme erspielt und zählt inzwischen zu den Spitzenformationen seiner Art. Atemberaubende Spielfreude, faszinierendes Zusammenspiel sowie klangliche Homogenität und Intensität machen das Erlebnis NeoBarock einzigartig und unvergleichbar. Der Name NeoBarock steht als Synonym für den künstlerischen Anspruch des Ensembles, zwischen der Musik vergangener Epochen und dem gegenwärtigen Hören zu vermitteln. NeoBarock präsentiert Alte Musik als Ereignis, als etwas Unerhörtes, so als wäre sie gerade erst entstanden. Quellenstudium und die Verwendung historischer Instrumente sind für NeoBarock kein Selbstzweck, sondern Werkzeuge für ein historisch authentisches und gleichzeitig emotional unmittelbar packendes Musikerlebnis. Mit exklusiven und dramaturgisch stringenten Konzertprogrammen ist NeoBarock gefeierter Gast auf den europäischen Bühnen und bei zahlreichen renommierten Festivals. Rundfunkproduktionen und Konzertmitschnitte des Ensembles sind regelmäßig im Radio zu hören. In vielbeachteten CD-Einspielungen hat sich NeoBarock wiederholt mit Johann Sebastian Bach und seinem Umfeld beschäftigt "und sich als stilistisch kundiger Sachwalter dieses Repertoires erwiesen" (FonoForum).

 

zurück