Musikerdatenbank

Binde, Christian

CHRISTIAN BINDE stammt aus Duisburg und schlug nach seinem Studium in Essen und Köln zunächst eine konventionelle Laufbahn als Hornist ein, bevor er sich nach vier Jahren Tätigkeit in modernen Orchestern auf historische Instrumente spezialisierte. Die Einspielung der Brandenburgischen Konzerte im Jahr 1996 mit La Stravaganza Hamburg markiert den musikalischen Neubeginn. In den folgenden zehn Jahren lebte Christian Binde in Wien und arbeitete von dort aus als Orchestermusiker, Solist und Kammermusiker sowie als Pädagoge in Europa, Japan, den USA und Südamerika. Seit 1997 lebt er wieder in Köln und spielt in vielen namhaften Orchestern wie dem Freiburger Barockorchester, Concerto Köln, der Akademie für Alte Musik Berlin, der Wiener Akademie und dem Mahler Chamber Orchestra. Zahlreiche CD-Produktionen belegen sein Können als Musiker, das er als Dozent der Privatuniversität Anton Bruckner in Linz und darüber hinaus auf Workshops, Meisterkursen und Akademien weitergeben darf.

 

zurück