Musikerdatenbank

Vieweg, Matthias

Vieweg, MatthiasMATTHIAS VIEWEG führte seine musikalische Ausbildung schon früh zum Rundfunkjugendchor nach Wernigerode. Nach dem Abitur und anfänglichen Mathematik- und Geschichtsstudien wechselte er an die Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ Berlin, um bei Günther Leib Gesang, bei Renate Schorler Klavier und bei Walter Olbertz Liedbegleitung zu studieren. Er schloss sein Studium 1999 mit dem Konzertexamen ab. Matthias Vieweg vervollständigte seine Studien bei Hans Hotter, Dietrich Fischer-Dieskau, George Fortune, Rudolf Piernay und Peter Schreier. Er gewann 1997 den 1. Preis beim Wettbewerb der Richard-Strauss-Gesellschaft München und war Preisträger beim Internationalen Bach-Wettbewerb 1998 in Leipzig. Gastengagements führen den Bariton an die Opernhäuser von Berlin bis Tokio sowie zu vielen internationalen Festivals. Dabei hat er mit Dirigenten wie Daniel Barenboim, Kent Nagano, René Jacobs, Wolfgang Sawallisch, Hermann Max und Helmuth Rilling zusammengearbeitet. Viele CD-Einspielungen dokumentieren sein Schaffen.

 

zurück