Saison 2017/2018: Konzert 3

Sonntag, 19. November 2017 Trinitatiskirche 17 Uhr

Dufay-Spektakel

Motetten und weltliche Gesänge des 15. Jahrhunderts von Guillaume Dufay Gothic Voices Gothic Voice
Vorverkauf KölnTicket

Guillaume Dufay war ein früher Meister jener franko-flämischen Sängerschule, die im Italien der Renaissance den Ton angab und dabei künstlerische Traditionen aus Nord und Süd zu einer europäischen Musiksprache verschmolz. Mit den Gothic Voices stellen renommierte Spezialisten aus Großbritannien die virtuose Mehrstimmigkeit Dufays vor, und sie haben dazu als dramaturgischen Rahmen eine imaginäre Hochzeitsfeier des frühen 15. Jahrhunderts gewählt. Weltliches und Geistliches wechselt sich da in lockerer Folge ab und lässt Diamanten aus dem Repertoire der Kathedralen und Adelshöfe in immer neuen Farben schillern.

Mitwirkende

Gothic Voices: Catherine King – Mezzosopran Julian Podger, Steven Harrold – Tenor Stephen Charlesworth – Bariton