Saison 2017/2018: Konzert 8

Sonntag, 27. Mai 2018 WDR-Funkhaus 17 Uhr

Chants d‘amour

Vokale Kammermusik von Michel Lambert, François Couperin, Jean-Philippe Rameau u.a. Julian Prégardien Les Talens Lyriques Christophe Rousset Julian Prégardien
Vorverkauf KölnTicket

Den reizvollen musikalischen Alltag jenseits prunkhafter Ballette, Opernaufführungen und Festgottesdienste prägten im barocken Paris die liedhaften Airs de cour der Salons und die Petits motets der Privatkapellen. Dann erblühte aber mit der Cantate française eine weitere vokale Gattung – zumindest dort, wo man sich der italienischen Musiksprache gegenüber offener zeigte als im direkten Umfeld des Sonnenkönigs. Den Reichtum dieser verschiedenen kammermusikalischen Vokalwelten erkundet der Tenor Julian Prégardien in Begleitung des Cembalisten Christophe Rousset und seines instrumentalen Spitzenensemble Les Talens Lyriques.

Mitwirkende

Christophe Rousset Julian Prégardien – Tenor Les Talens Lyriques Ltg. Christophe Rousset – Cembalo